Göttinger Zeitzeugenprojekt

c/o Freie Altenarbeit Göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37075 Göttingen
Tel.: 0551-43606, freiealtenarbeitgoettingen@t-online.de

Erzählcafés (EC) im Raum Göttingen – Interaktive Karte

(für nähere Informationen die Symbolpunkte mit dem Mauszeiger berühren)
O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O O

Göttinger Zeitzeugenprojekt

c/o Freie Altenarbeit Göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37075 Göttingen
Tel.: 0551-43606, freiealtenarbeitgoettingen@t-online.de

X

Veranstaltungen des Erzählcafés „Café Grenzenlos“

DatumUhrzeitThema / TitelErzählerInVeranstaltungsortErgänzende Informationen und Materialien
07.08.201315:30Frauen auf der Walz – Alte Berufsbilder im WandelMichaela KleemannAm Goldgraben 14, GöttingenMichaela Kleemann wird uns aus ihrem Leben als (Teilzeit-) Schäferin in einer Großschäferei mit 1000 Mutterschafen berichten. Wir lernen den Alltag einer Hüteschäferei kennen, deren Hütegebiet sich von Göttingen bis Pöhlde und Osterode bis Northeim erstreckt. Zusammen entdecken wir einen „alten“ Beruf neu, erfahren viel über ein naturverbundenes Leben und Arbeiten und fragen uns, wie Frauen alte Berufe beleben und bereichern können.
01.02.201215:30Mahnwache war mir nicht genugUte Caspers, Jg. 1942Am Goldgraben 14, GöttingenUte Caspers erlebt sich dezidiert als Kriegskind und als Pazifistin. Das Säbelrasseln 1990 vor dem Golfkrieg hat sie zu aktiver Friedensarbeit aufgerüttelt. Nach einem Friedens- und Konfliktstudium in Irland und England hat sie an verschiedenen kirchlichen Friedensdiensten in Südafrika, Ruanda/Burundi, Sierra Leone und Palästina teilgenommen und war auch in der Ausbildung anderer Friedensarbeiter involviert. Am intensivsten ist sie mit dem internationalen \\"Projekt Alternativen zur Gewalt\\" verbunden, für das sie auch hier in Göttingen Kurse gegeben hat.